Wann sollte ich zu einer Lebensberatung?

Wann sollte ich zu einer Lebensberatung?

Posted by Redaktion in Allgemein, Problem 23 Sep 2014

Eine Krise ist Teil des Lebens und der persönlichen Entwicklung. Psychotherapie ist nicht immer nötig wenn Krisen im Leben auftreten. Eine kurze professionelle Beratung in Form von wenigen Stunden ist oftmals schon hilfreich und ausreichend um positive Veränderungen zu erreichen. Die Beratungsangebote richten sich an Menschen jeden Alters.

Wie ist der Ablauf bei einer Lebensberatung?

Sie werden bei der Lebensberatung unterstützt und beraten und bekommen dabei konkrete Hilfestellung für Ihr Problem, welches Sie im Moment nicht alleine meistern können. Die Hilfe zur Selbsthilfe steht ganz oben. Bei dieser Beratung werden alle möglichen Probleme behandelt und angesprochen. Dazu gehören, familiäre Konflikte, wie Patchwork-Familien, Erziehungsfragen, Trennungs- oder Partnerschaftskonflikte; Trauer, wie beispielsweise die Verarbeitung einer Trennung oder der Tod eines Familienmitglieds oder eines Bekannten. Sie bekommen aber auch Unterstützung bei Fragen zur Gestaltung Ihres weiteren Lebens, der Umgang mit beruflichen oder privaten Belastungssituationen und Unsicherheiten bei wichtigen Entscheidungen.

Was ist das Ziel dieser Beratung?

Die Lebensberatung ist ziel-, zukunfts- und lösungsorientiert. Das Ziel ist es, nach nur wenigen Beratungsstunden einen besseren Überblick über Ihre Möglichkeiten zu haben und mehr Sicherheit in Ihrem handeln bekommen. Im Vordergrund stehen nicht die Ursachen der Probleme, sondern erforderliche Ressourcen und Strategien. Die Aufgabe eines guten Beraters besteht darin, den Klienten in allen Situationen zu vielen Wahlmöglichkeiten und zu einem einwandfreien inneren Zustand zu verhelfen; um die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit als Berater vorwärts zu bringen.

Schlagwörter: , ,