Beiträge

Resilienz für Kinder und Jugendliche

Resilienz für Kinder und Jugendliche bezeichnet die innere Widerstandskraft des Menschen. Resiliente Kinder und Jugendliche zum Beispiel gehen besser mit Misserfolgen um und wachsen an ihnen, sie verfolgen einen gesunden und positiven Weg hinaus aus der Krise und sind somit weniger anfällig für aus Stress resultierende Erkrankungen. Verhalten von Kindern und Jugendlichen Ist Ihr Kind verhaltensauffällig […]

Angst bei Kindern

Unsere Kinder sind nun Tag für Tag mit Nachrichten konfrontiert. Das kann zu Angst bei Kindern führen. Wir Erwachsene haben die Möglichkeit, diese Meldungen zu einem guten Stück rational einzuordnen. Bei Kindern, die die Fakten nicht so gut reflektieren können, bündeln sich die Nachrichten manchmal zu gewaltigen Ängsten. Oft sorgen sich die Kinder gar nicht […]

Resilienzförderung bei Kindern und Jugendlichen

 „Reichtum ist viel, Zufriedenheit ist mehr, Gesundheit ist alles“. Gesundheit entscheidet über die Lebenschancen von Menschen und ist deshalb gerade für Kinder und Jugendliche besonders wichtig. Die WHO definiert Gesundheit als einen Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen. Diese überaus anspruchsvolle Definition schaut von der […]

Pubertät, Schrecken vieler Eltern

Wenn Mütter oder Väter tief seufzen, ratlos den Kopf schütteln, die Schultern zucken oder genervt die Augen verdrehen – dann dürfte ihr Kind in der Pubertät sein. Positive Reaktionen sind eher selten. Wie geht es Ihnen dabei?  Falls Ihr Kind erst vor dem Teenager-Alter steht, erkennen Sie möglicherweise schon einige Vorzeichen. Die Tochter scheint plötzlich […]